Bongrain-Chef wechselt zum Wettbewerber

Donnerstag, 20. Februar 2003

Der Vorstandsvorsitzende der Pariser Käserei-Gruppe Bongrain, Michel Léonard, scheidet bis September vorzeitig aus seinem Amt aus und wechselt dann zum Mitbewerber Lactalis. Beim größten Käsefabrikanten in Europa wird er ebenfalls die Position des Vorstandsvorsitzenden übernehmen.

Der 58-jährige ist seit 18 Jahren für Bongrain tätig und leitet die Geschäfte seit 2000. Zuvor war er für den Danone tätig. Bei Lactalis wird Léonard Nachfolger von Marcel Union, der in den Ruhestand tritt. ork
Meist gelesen
stats