Böckel übernimmt ACG-Aufsichtsratsvorsitz

Donnerstag, 10. Mai 2001

Der Aufsichtsrat des High-Tech-Brokers ACG hat Jens-Jürgen Böckel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Der 59-Jährige gehört dem Aufsichtsrat des am neuen Markt notierten Unternehmens seit November 1999 an. Er übernimmt die Nachfolge von Peter Záboji, der aus dem Gremium ausscheidet und sich künftig verstärkt seinen Aufgaben als Vorsitzender der Geschäftsführung von Tenovis konzentrieren will. Böckel zeichnet seit Anfang 2000 als Holding-Geschäftsführer für die Finanzen der Unternehmensgruppe Tengelmann verantwortlich.
Meist gelesen
stats