Bodo Kirf steigt bei Deekeling-Tochter Kaikom ein

Mittwoch, 11. Juli 2007

Ex-Trimedia-Chef Bodo Kirf ist zurück in der PR-Agenturbranche. Der 51-Jährige steigt als geschäftsführender Partner bei der Anfang des Jahres gegründeten Düsseldorfer Agentur Kaikom ein, die bislang unter dem Namen Becker Kaiser firmierte. Zu den Kunden von Kaikom gehören unter anderem Rewe, Colgate Palmolive und eine weltweit tätige Unternehmensberatung. Die Agentur, die derzeit 12 Mitarbeiter beschäftigt, ist ein Spinn-off der Kommunikationsberatung Deekeling Arndt Advisors. Diese hatte sich Anfang 2007 entschlossen, ihren PR-Zweig in eine eigenständige Firma auszugründen. Die Geschäfte von Kaikom führen neben Kirf die Gründungspartner Jörn Becker, 39, und Petra Kaiser, 41. Becker ist ein ehemaliger Deekeling-Mitarbeiter, Kaiser war früher für die BBDO-Tochter Pleon tätig. mam

Mehr zum Thema lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 28/2007, die am 12. Juli erscheint.
Meist gelesen
stats