Blick durch die Wirtschaft wird eingestellt

Donnerstag, 09. Juli 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

FAZ Wirtschaftszeitung Letztenmal Jochen Becker


Die Tageszeitung "Blick durch die Wirtschaft" aus der FA.Z GmbH wird am 31. Juli 1998 zum letztenMal erscheinen. Teile der Wirtschaftszeitung werden in den FAZ-Wirtschaftsteil integriert. "Blick durch die Wirtschaft" öffnete sich 1996 erstmals dem Anzeigengeschäft. Zum Gesamtumsatz 1996 der FAZ GmbH in Höhe von 643,5 Millionen Mark steuerte die Wirtschaftszeitung ad hoc 1,3 Millionen Mark Anzeigenumsatz bei. Auch die verkaufte Auflage entwickelte sich positiv und liegt derzeit schätzungsweise bei 25.000 Exemplaren (1996: 22.500 Exemplare). Aus verlagspolitischer Sicht waren jedoch diefür die weitere Entwicklung des Objekts notwendigen Investitionen anscheinend zu hoch. FAZ-Geschäftsführer Jochen Becker wollte sich zur Einstellung nicht äußern. Am nächsten Montag werden "FAZ" und "Blick durch die Wirtschaft" die Entscheidung ihren Lesern bekanntgeben.
Meist gelesen
stats