Blaxxun plant den Börsengang für Sommer 2000

Mittwoch, 05. April 2000

Blaxxun Interactive, Anbieter von Software für virtuelle Welten, will im Sommer dieses Jahres unter Führung der DG Bank an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gehen. Mit den Mitteln des Börsengangs soll der Internationale Ausbau von Vertrieb, Marketing und strategischen Partnerschaften vorangetrieben werden.
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Der Wake-Up Call der Branche

 


Meist gelesen
stats