Blaxxun Interactive streckt Fühler nach Lateinamerika aus

Mittwoch, 15. März 2000

Blaxxun Interactive und General Investment Bankers (GIB) haben eine strategische Partnerschaft für Lateinamerika geschlossen. Die Vereinbarung, die ein Volumen von mehreren Millionen Dollar ausmache, macht GIB unter anderem zum Lizenzabnehmer der "Blaxxun Instant Community". Blaxxun Interactive, mit Sitz in San Francisco und München, ist auf Software-Technologien für virtuelle Welten für Commerce und Communities spezialisiert. "Lateinamerika ist ein stark wachsender Internetmarkt. Die Partnerschaft mit General Investment Bankers ist ein wichtiges Element für die globale Geschäftsstrategie", so Franz Buchenberger, Vorstandsvorsitzender von Blaxxun Interactive.
Meist gelesen
stats