Birgit Konrad übernimmt Führung von Mediaedge CIA

Mittwoch, 02. April 2008
Birgit Konrad
Birgit Konrad

Die Mediaagentur Mediaedge CIA hat eine neue Deutschland-Chefin. Mit Wirkung zum 1. Juni übernimmt Birgit Konrad als CEO die Führung der Group-M-Tochter. Sie folgt auf den bisherigen Amtsinhaber Thilo Krämer, der Network-intern nach Frankreich wechselt und dort die Geschäftsführung des Ablegers Global Solutions übernimmt. Die 39-Jährige arbeitet seit 16 Jahren in der Kommunikations- und Mediabranche. Seit 2006 ist sie Geschäftsführerin bei der Agentur Mediacom, die wie Mediaedge CIA zur WPP-Subholding Group M gehört.

Krämer stand seit Ende März 2006 an der Spitze von Mediaedge CIA. Er folgte damals auf Eduard van Eijk, der die Agentur überraschend verlassen hatte. Krämer war bis dahin Geschäftsführer von Global Solutions in Deutschland. Jetzt kehrt er zu der internationalen Einheit zurück, allerdings in das Pariser Büro.
Meist gelesen
stats