Birgit Hönsch wird Geschäftsführerin von RTL Enterprises

Montag, 11. Juni 2007
-
-

Ab August verantwortet Birgit Hönsch als Geschäftsführerin von RTL Enterprises das Merchandising- und Lizenzgeschäft der Gruppe. Sie folgt auf Holger Strecker, der sich um den Aufbau der RTL-Interactive-Tochter RTL Games kümmern wird. Hönsch ist seit 1986 im TV- und Musikgeschäft tätig. Sie arbeitete unter anderem bei den Musikkonzernen EMI, Mercury Records und Columbia Records, bevor sie 1998 als Head of Merchandising & Musicproduction bei Grundy UFA einstieg. Von 2001 bis heute leitete sie bei der Bertelsmann-Produktionstochter Fremantle Media das Lizenzgeschäft in Deutschland und das Musikpublishing weltweit. dh

Meist gelesen
stats