Birgit Adels führt EMI Music Germany

Mittwoch, 22. März 2006
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Birgit Adels EMI Germany Prada Nordeuropa Europa BMG


Birgit Adels heuert Anfang April 2006 als Geschäftsführer und President beim Kölner Label EMI Music Germany an. Die 39-Jährige tritt die Nachfolge von Nil van Hoff an, der das Unternehmen im Januar verlassen hat. Adels kommt von der Prada-Gruppe, bei der sie die letzten vier Jahre als Geschäftsführer Nordeuropa tätig war. Die Medien- und Musikindustrie kennt Adels bereits aus ihrer siebenjährigen Tätigkeit beim Bertelsmann-Konzern in Gütersloh, wo sie in der Buch- und Musikgruppe tätig war. Adels stieg 1993 in der Marketingabteilung der Buchgruppe ein und wechselte 1995 als Director Special Marketing Europe zu BMG International. 1997 stieg sie zum General Manager bei BMG Italien auf. Im Jahr 2000 gründete Adels die Beratungsfirma A-Net. Nach zwei Jahren wechselte Adels zu Prada. Bei Emi Music berichtet Adels künftig an Jean Francois Cecillon, Chairman und CEO von EMI Music Continental Europe. mas

Meist gelesen
stats