Bilges berät Expo 2000 in Kommunikationsfragen

Montag, 16. November 1998

Hans-Erich Bilges, Sprecher des Vorstands der neugegründeten WMP AG, Beratung für Wirtschaft Medien und Politik, wird mit Wirkung zum 15. November 1998 bei der Expo 2000 GmbH in Hannover als Kommunikationsberater der Geschäftsführung aktiv. Hier wird er für den Bereich Presse, Funk und Fernsehen verantwortlich zeichnen. Unterstützt wird er von Lutz E. Dreesbach, geschäftsführender Gesellschafter der Dreesbach Kommunikation, Meerbusch, GmbH. Dr. Ralf Reck, früherer Funkhausdirektor der ARDund erst seit drei Monaten mit der Kommunikation der Expo 2000 betraut, verläßt das Unternehmen.
Meist gelesen
stats