"Bild" verteilt Aufgaben neu

Montag, 16. Juli 2007

An der Verlagsspitze der "Bild"-Zeitung kommt es zu personellen Veränderungen. Heiko Rudat verantwortet ab sofort als General Manager die Ost-Ausgaben von "Bild". Der 39-Jährige folgt auf Tobias Kuhn, der bereits im Juni zum Verlagsleiter der "Bild am Sonntag" aufgestiegen ist. Rudat arbeitet seit 2005 als General Manager "Bild"-Nord und wird bis auf Weiteres zusätzlich zu seiner neuen Aufgabe die Ausgabe "Bild"-Bremen verantworten. Die anderen bislang von ihm betreuten Ausgaben werden vorübergehend von den General Managern der anderen Regionen betreut: Petra Polley übernimmt "Bild"-Hamburg und Barbara Hunger "Bild"-Hannover. Zudem ist Ellen Schreiner, 44, neue Verlagskoordinatorin "Bild" Süd-West. Sie berichtet an General Managerin Hunger. Ellen Schreiner ist seit 2000 freiberuflich in den Bereichen Marketing und Gestaltung tätig. bn

Meist gelesen
stats