"Bild am Feiertag" erscheint 2013 zwei Mal

Donnerstag, 14. Februar 2013
Die "BamF" erscheint auch 2013 zwei Mal
Die "BamF" erscheint auch 2013 zwei Mal

Die "Bild am Sonntag" kommt auch in diesem Jahr mit zwei zusätzlichen Feiertagsausgaben an den Kiosk. Wie bereits 2012 produziert die Redaktion der "BamS" zum 1. Mai und zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober jeweils eine tagesaktuelle "Bild am Feiertag". Im vergangenen Jahr hatte Axel Springer erstmals an den beiden Feiertagen eine Extra-Ausgabe seiner Sonntagszeitung herausgebracht, die über Kioske, Tankstellen und Bahnhofsbuchhandlungen vertrieben wurde. Konkrete Zahlen nennt Springer zwar nicht, eine   Sprecherin sagte aber gegenüber HORIZONT.NET, dass der Verkauf die Erwartungen übertroffen habe.

"Der Erfolg der Ausgaben in 2012 zeigt: Das Bedürfnis nach einer tagesaktuellen Zeitung am Feiertag ist groß. Dank unserer engagierten Händler können wir mit einem engmaschigen Verkaufsnetz eine deutschlandweite Verbreitung auch an Feiertagen gewährleisten", sagt Carolin Hulshoff Pol, Verlagsleiterin der "Bild am Sonntag". Die Vermarktung der Feiertagsausgaben startet ab sofort. Anzeigenschluss ist für die Mai-Ausgabe am 19. April 2013, für die Oktober-Ausgabe am 20. September 2013. dh
Meist gelesen
stats