Bild-T-Online probiert sich mit eigener Web-TV-Sendung

Montag, 05. November 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Testphase T-Online Julia Josten Veronika Illmer


Im Zuge des laufenden innovationsstrategischen Prozesses hat Bild.T-Online.de die Testphase einer eigenen Web-TV-Sendung gestartet. Zweimal täglich präsentiert Moderatorin Julia Josten in "Bild Live" Neuigkeiten aus den Bereichen Stars, Sport und Entertainment. In der Printausgabe der "Bild"-Zeitung erscheint auf Seite Vier ab sofort eine Ratgeberseite, die die Themen Geld, Recht und Gesundheit abdeckt und Tips zu Technik und Wissenschaft, Mode und Trend sowie Liebe und Leben gibt. Zudem umfasst die Seite weiterhin das tägliche TV-Programm.

Darüber hinaus wurden einige gestalterische Veränderungen an der Boulevardzeitung vorgenommen. Dazu zählen unter anderem die Verwendung einer neuen Serifenschrift und der Einsatz von mehr Weißraum, um das Layout besser zu strukturieren.

Veronika Illmer, Art Direktorin "Bild" : "Das Ziel der optischen Überarbeitung ist, die Zeitung klarer, leichter und damit noch lesefreundlicher zu machen. Die "Bild" -charakteristischen Eigenschaften - das Bekenntnis zu Aufmachung und großer Schlagzeile, der großzügige und entschlossene Umgang mit Fotos und die spannungsreiche Typografie - sollen dadurch noch stärker betont werden."jf

Meist gelesen
stats