"Bild": Pro Sieben verpflichtet Claudia Schiffer für "Fashion Hero"

Donnerstag, 25. April 2013
Das US-Vorbild "Fashion Star" von NBC wird von Supermodel Elle MacPershon präsentiert
Das US-Vorbild "Fashion Star" von NBC wird von Supermodel Elle MacPershon präsentiert
Themenseiten zu diesem Artikel:

Claudia Schiffer ProSieben Supermodel München Tresor TV



Claudia Schiffer kehrt zurück auf die große Bühne: Das ehemalige Supermodel hat laut "Bild" nach langen Verhandlungen einen Vertrag mit Pro Sieben unterschrieben. Im Herbst soll die neue Show "Fashion Hero" mit der 42-Jährigen starten.
Nach Informationen der Zeitung beginnen die Dreharbeiten für die Sendung bereits in der kommenden Woche in München. Vorbild für die Show ist das US-Format "Fashion Star". In der Sendung entwickeln Nachwuchsdesigner unter der Anleitung von professionellen Mentoren eigene Modekollektionen, die am Ende den Chef-Einkäufern großer Modeketten präsentiert werden. Die Entwürfe des Siegers gehen in Produktion und kommen direkt nach der Ausstrahlung der Show in den Handel.

Geplant sind zehn Folgen, die voraussichtlich im Herbst ausgestrahlt werden. Produziert wird "Fashion Hero" von Tresor TV. dh
Meist gelesen
stats