Big Mouth Media verliert Deutschlandchefin Isabell Wagner

Mittwoch, 19. August 2009
Isabell Wagner
Isabell Wagner

Isabell Wagner, Managing Director Germany von Big Mouth Media, verlässt die Online-Marketing-Agentur zum Monatsende. Grund sind "unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung des Geschäfts in Deutschland", teilte das Münchner Unternehmen auf Anfrage mit. Die Trennung sei in "beiderseitigem Einvernehmen" erfolgt. Die Diplomkauffrau war erst im März vergangenen Jahres von Yahoo Search Marketing an die Isar gewechselt. Die gebürtige Münsteranerin startete ihre Laufbahn 1992 beim Burda-Verlag, wo sie unter anderem in der Verlagsleitung der Zeitschrift "Elle" arbeitete. Danach ging sie innerhalb des Hauses zum Online-Vermarkter Interactive Advertising Center, wo sie erst als Leiterin Ad Sales und dann als Geschäftsführerin wirkte. 2002 wechselte sie als stellvertretende Geschäftsführerin zum Suchtreffervermarkter Overture und stieg dort zwei Jahre später zur Geschäftsführerin auf. Diese Position behielt sie auch nach der Übernahme von Overture durch Yahoo inne. Wer ihre Aufgaben bei Big Mouth Media übernimmt, steht noch nicht fest. brö
Meist gelesen
stats