Bezahldienste bescheren Yahoo Quartalsgewinn

Donnerstag, 10. April 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Yahoo! Inc. Geschäftsjahr Quartalsgewinn Bezahldienst


Das Web-Portal Yahoo hat im 1. Quartal des laufenden Geschäftsjahres wieder schwarze Zahlen geschrieben. Eigenen Angaben zufolge wurde ein Überschuss in Höhe von 46,7 Millionen Euro erzielt. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Verlust von 53,6 Millionen Dollar eingefahren.

Begründet wird die positive Entwicklung mit den im vergangenen Jahr eingeführten Bezahldiensten. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet Yahoo einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen zwischen 350 und 380 Millionen Dollar. Der Umsatz soll 2003 auf einen Wert zwischen 1,2 und 1,3 Milliarden Dollar steigen. mas
Meist gelesen
stats