Bertelsmann will Lycos Europe und Fireball zusammenlegen

Freitag, 24. September 1999

Gruner + Jahr bereitet derzeit eine Zusammenführung der Suchmaschine Lycos Europe und der 100-prozentigen G+J-Suchmaschine Fireball vor. Jedoch nur für den Fall, dass die beiden Suchmaschinen auch an die Börse gehen - wie es die Bertelsmann AG derzeit überlegt. Einer Zusammenlegung müssten zuvor alle Gremien, die an Lycos Europe beteiligt sind, zustimmen, heißt es seitens G+J. Bertelsmann hält seit Anfang des Jahres 25,5 Prozent der Anteile an Lycos Europe. 24,5 Prozent liegen in den Händen von Christoph Mohn, Chief Executive Officer von Lycos, und die restlichen 50 Prozent befinden sich im Bestitz von Lycos Inc. in Boston.
Meist gelesen
stats