Bertelsmann verbucht Zuwächse im Netz

Mittwoch, 17. April 2002

Die internationalen Buchclubs der Direct-Group Bertelsmann können sich über ein gutes Ostergeschäft freuen: In den ersten drei Monaten dieses Jahres erzielten die Onlineangebote der in 19 Ländern vertretenen Buchclubs ein Umsatzwachstum von über 20 Prozent im vergleich zum Vorjahresquartal. Insgesamt bestellten die Clubmitglieder rund zwei Millionen Medienprodukte über das Netz - ein Plus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Am erfolgreichsten war das Onlineangebot des deutschen Clubs: Mit durchschnittlich 417.000 Unique Visitors pro Monat stellte der Club im ersten Quartal die Nummer 3 der meistbesuchten Online-Buchhandelsanbieter in Deutschland. Nach Angaben des Unternehmens schreibt der Club mit seinem Internet-Angebot bereits schwarze Zahlen.
Meist gelesen
stats