Bertelsmann integriert Wissen Media Group in den Club

Mittwoch, 11. Dezember 2002

Der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann strukturiert um: Die Wissen Media Group, die bislang unter dem Dach des Unternehmensbereichs Arvato angesiedelt war, wird in das Buchgeschäft Der Club integriert. Die Wissen Media Group umfasst das Portal Wissen.de, den Verlag Wissen Media und die Firma Nionex.

Die Geschäftsführung von Der Club verantwortet ab Januar Rainer Wittenberg, der Wissen Media Group bislang als Teil des Unternehmens Inmedia-One betreute. Der 37-Jährige folgt auf Wulf Böttger, 36, der den Buchclub nach mehr als 2 Jahren aus privaten Gründen verlässt. Als Mitglied im Vorstand der Direct Group Bertelsmann verantwortet Wittenberg zusätzlich die Clubgeschäfte in Österreich, der Schweiz, der tschechischen Republik, Slowakei, Polen sowie den Verlag Bertelsmann Media Moskau.

"Hauptaufgabe von Rainer Wittenberg wird es sein, den Club im Wettbewerb strategisch überzeugend zu positionieren und die Clubmitgliedschaft noch attraktiver zu gestalten", erklärt Ewald Walgenbach, Bertelsmann-Vorstand und CEO der Direct Group Bertelsmann: "Im kommenden Jahr wollen wir den deutschen Club wieder in die Gewinnzone zurückführen und damit die Basis für die Erschließung neuer Geschäftsfelder schaffen."
Meist gelesen
stats