Bertelsmann bündelt sein Mobilfunkgeschäft in neuem Unternehmen

Donnerstag, 02. Mai 2002

Umbau bei Bertelsmann: Bernhard Ribbrock, der ehemalige Geschäftsführer des Netzwerkdienstleisters Mediaways, hat am heutigen Donnerstag seinen neuen Job in Gütersloh angetreten. Seine Mission: Er wird aus verschiedenen Abteilungen ein neues Unternehmen zusammenschweißen, das sich um die Aufbereitung der Bertelsmann-Inhalte für mobile Anwendungen kümmern soll. Bestandteile werden unter anderem das Mobilfunk-Portal Handy.de, das Bertelsmann von Gruner + Jahr übernommen hat, sowie das italienische Musikportal TJ-Net sein. Auch Bertelsmanns technischer Dienstleister Be Mobile soll im neuen Unternehmen integriert werden. Be Mobile war bislang in der Dienstleistungssparte Arvato angesiedelt, die neue Firma wird jedoch bei Bertelsmann Capital aufgehängt, das von Vorstandsmitglied Arnold Bahlmann geleitet wird. Der Name des neuen Unternehmens steht noch nicht fest.
Meist gelesen
stats