Bertelsmann-Tochter produziert Programmie "TV Toom"

Montag, 13. Dezember 2004

Der Deutsche Supplement Verlag in Nürnberg produziert für die zu Rewe gehörende Baumarkt- und Warenhauskette Toom eine TV-Zeitschrift. Wie Verlagsleiter Berthold Fischer bestätigt, wird "TV Toom" zum Preis von 49 Cent in 140 Toom-Kaufhäusern und 250 Toom-Baumärkten verkauft. Allerdings als vorerst als Test: "Anfang des Jahres werden wir gemeinsam entscheiden, ob TV Toom in Zukunft regelmäßig erscheinen wird", erklärt Fischer.

Die Bertelsmann-Tochter, die auch das Programm-Supplement "RTV" erstellt, ist auch für "TV Karstadt" zuständig. Das 60 Cent Programmie der unter Druck geraten Warenhauskette verkauft laut Fischer "in guten Zeiten rund 200.000 Hefte". Zurzeit hält Karstadt noch an dem Programmie fest. he
Meist gelesen
stats