Bertelsmann-Springer verkauft DFI-Gerlach-Report

Mittwoch, 29. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachverlagsgruppe


Das zur Fachverlagsgruppe Bertelsmann-Springer gehörende Deutsche Finanzdienstleistungs-Informationszentrum (DFI) wird zum 1. Juli von der Hamburger Cash-Medien übernommen. Das Frankfurter Unternehmen verlegt den zweimal wöchentlich erscheinenden Branchen-Newsletter "DFI-Gerlach-Report" und ist als Seminarveranstalter tätig. Bertelsmann-Springer teilte mit, dass sich die Produktlinie Newsletter in Zukunft verstärkt auf das Börsengeschehen sowie auf Unternehmens- und Wirtschaftspolitik konzentrieren wird. Die Cash-Medien gibt unter anderem das Kapitalanlagemagazin "Cash" heraus.
Meist gelesen
stats