Bertelsmann-Springer expandiert weiter

Dienstag, 05. Dezember 2000

Mit sofortiger Wirkung hat Bertelsmann den Bauverlag Renata Film I in Prag mit der Zeitschrift "Modern Byt" übernommen. Der Bauverlag erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 3,5 Millionen Mark bei einem Marktanteil im Anzeigengeschäft von 24 Prozent. Mit dieser Akquisition erreicht die Fachverlagsgruppe Bertelsmann-Springer einen Umsatz von 14 Millionen Mark und ist der führende Fachverlag in der Tschechischen Republik. Erst Ende letzten Monats hatte Bertelsmann-Springer den Schweizer Bauverlag Schück Söhne übernommen. Durch diese Akquisition war die Fachverlagsgruppe bereits Marktführer im europäischen Geschäft mit Bauinformationen und zugleich einer der größten Fachverlage der Schweiz geworden.
Meist gelesen
stats