Bernhard Kellner wird neuer PR-Chef bei Langenscheidt

Montag, 30. September 2002

Bernhard Kellner, 33, tritt bei Langenscheidt als PR-Chef die Nachfolge von Angelika Beiersdorf, 42, an, die in den Mutterschutz geht. Kellner verantwortet die externe und interne Kommunikation der Verlagsgruppe sowie die PR für die Verlagsgruppe.

Kellner war bei Langenscheidt von 1997 bis 2000 zuständig für die Produkt-PR der Marke Polyglott/APA und den Bereich elektronische Medien. Im Mai 2000 wechselte er zum Verlag Gräfe und Unzer, wo er in gleicher Funktion den Sektor Essen & Trinken mit den Marken Hallwag, Teubner Edition und "Der Feinschmecker" sowie den Bereich GU Kochen betreute.
Meist gelesen
stats