Bernd Schiphorst arbeitet für WMP Eurocom

Donnerstag, 30. Januar 2003

Bernd Schiphorst, Medienbeauftragter von Berlin und Brandenburg, steigt ins Agenturgeschäft ein. Der 60-Jährige, der auch Präsident des Fußballbundesligisten Hertha BSC ist, verstärkt die Berliner Beratungsfirma WMP Eurocom. Die Agentur hat sich eigenen Angaben zufolge zum Ziel gesetzt, "Wirtschaft, Poltik und Medien zu vernetzen".

Sie wird geführt von den beiden Ex-"Bild"-Männern Hans-Erich Bilges und Hans-Hermann Tiedje sowie FDP-Schatzmeister Günter Rexrodt. Im Aufsichtsrat sitzen unter anderem Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und Unternehmensberater Roland Berger.
Meist gelesen
stats