Bernd M. Michael ist Präsident des Deutschen Marketing-Verbands

Montag, 28. April 2008
Die neue Spitze des deutschen Marketings: Bernd M. Michael
Die neue Spitze des deutschen Marketings: Bernd M. Michael

Der Deutsche Marketing-Verband hat einen neuen Präsidenten gewählt: Ex-Grey-Chef Bernd M. Michael wird damit Nachfolger von Klaus E. Goehrmann, der zehn Jahre an der Spitze des Verbandes gestanden hat. Auch im zwölfköpfigen Präsidium begrüßt der Verband einige neue Gesichter, darunter Lufthansa-Bereichsvorstand Thierry Antinori und Jens Gutsche, Chief Marketing Officer von Arcor. Michael gibt seinem Präsidium zu Beginn der neuen Amtsperiode die Parole "Intelligentes Marketing erhöht die Wertschöpfung der Unternehmen" mit auf den Weg. Im Deutschen Marketing-Verband sind 65 lokale Marketing-Clubs mit insgesamt über 13.000 Mitgliedern organisiert. kj
Meist gelesen
stats