Bernd Buchholz wird Geschäftsführer der Hamburger Morgenpost

Dienstag, 02. Dezember 1997

Dr. Bernd Buchholz, 36, wird zum 1. Januar kommenden Jahres neuer Geschäftsführer der im Verlag Gruner + Jahr erscheinenden "Hamburger Morgenpost". Der bisherige Geschäftsführer Bodo Almert, 45, scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Verlag aus, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Buchholz ist seit 1996 im Verlag Gruner + Jahr in unterschiedlichen Positionen tätig. Zuletzt war er dort Assistent des Vorstandsvorsitzenden Gerd Schulte-Hillen.
Meist gelesen
stats