Berliner Morgenpost punktet bei den Lesern

Mittwoch, 06. August 2003

Zwar hält sich der Axel Springer Verlag mit Kommentaren zum wirtschaftlichen Erfolg der Redaktionszusammenlegung von "Berliner Morgenpost" und "Welt" zurück. Die Leser der "Mopo" scheinen die Umstrukturierung aber zu honorieren. Im aktuellen Copytest hat die Berliner Tageszeitung seit ihrem Relaunch vor einem Jahr in 30 von 33 abgefragten Aspekten zugelegt. Die 320 Befragten loben vor allem eine verbesserte Berlin-Berichterstattung, die überregionalen Beiträge, Themenauswahl, Rechercheleistung, Serviceorientierung und moderne Aufmachung. Auch die Qualität von Sport- und Kulturteil wird von den Lesern deutlich besser bewertet. pap
Meist gelesen
stats