„Berliner Kurier“ startet Gesundheitsbibliothek

Freitag, 21. Januar 2005

Ende Januar startet der „Berliner Kurier“ eine zwölfbändige Buchreihe zum Thema Gesundheit. Unter dem Titel „Kneipp-Gesundheitsbibliothek“ erscheinen monatlich zwei Titel, in denen es um Krankheitsvorbeugung, Naturheilverfahren und ganzheitliche Therapien geht.

Ein Einzelband kostet 6,15 Euro, wer alle zwölf Bände bestellt, zahlt 4,95 Euro pro Buch. Erhältlich sind die Hardcover-Titel bundesweit im Buchhandel sowie im Direktvertrieb. Für die Reihe arbeitet der „Berliner Kurier“ mit der Augsburger Kognos Braun Mediengesellschaft und dem Kneipp-Verlag, Bad Wörishofen, zusammen. Die Redaktion wird den Start der Gesundheitsbibliothek im Blatt begleiten. ps
Meist gelesen
stats