Berlin Connection Medien expandiert

Donnerstag, 16. Januar 2003

Der Stadtmagazin-Vermarkter Berlin Connection Medien kann weitere Stadtmagazine und Kombinationen für sein Portfolio gewinnen. Dazu gehört unter anderem Szene Connection, eine Bündelung von sieben Magazinen aus Groß- und Universitätsstädten, die Berlin Connection als Kombination relevanter Hauptstadttitel und die NRW Connection, die sieben Titel aus den Ballungsräumen in NRW bietet. Zudem verstärkt die Berlin Connection die Kunden- und Agenturbetreuung mit Simon Jähn, der vom Stadtmagazin "Berlin Tip" kommt. Den Internetauftritt hat der Vermarkter aktualisiert und überarbeitet.

Zudem gibt das Kölner Institut für Presseforschung mit der Unterstützung von Geschäftsführer Gerd Thomas von Berlin Connection Medien ein Planungs-Tool für Stadtmagazine heraus, für das Andreas Vogel verantwortlich zeichnet. "Nur absolute Experten können den Wust der Stadtmagazine überblicken. Wir möchten helfen, das Segment für die Mediaplanung attraktiver und zuverlässiger zu machen", erläutert Thomas. Das Tool umfasst über 120 Stadtmagazine und enthält die wichtigsten und relevantesten Kombinationen.
Meist gelesen
stats