Benjamin Klöck verstärkt Führung bei Häfelinger + Wagner Design

Donnerstag, 23. Februar 2012
Frank Wagner (l.) und Benjamin Klöck
Frank Wagner (l.) und Benjamin Klöck

Die Münchner Agentur Häfelinger + Wagner Design bekommt Zuwachs: Benjamin Klöck wird die Agentur gemeinsam mit Gründer Frank Wagner zukünftig leiten und den Ausbau der strategischen Leistungsfelder vorantreiben. Im vergangenen Jahr hatte Mit-Begünderin Anette Häfelinger die Agentur verlassen, um eine Kreativpause einzulegen, seither war Wagner allein für die Agentur verantwortlich. Sein neuer Partner Klöck war in den vergangenen 15 Jahren bei der Peter Schmidt Group tätig. Neun Jahre hatte er deren Standort in München als Geschäftsführer und Kreativdirektor geleitet. "Mit seinen Stärken in der Markenentwicklung und -führung, Corporate Design sowie Unternehmens- und Finanzkommunikation wird Benajmin Klöck unser Leistunsspektrum bereichern", meint Wagner, der die Agentur 1995 ins Leben rief. Im Fokus der Weiterentwicklung sollen insbesondere die Markenentwicklung und -strategie stehen.

Häfeligner + Wagner Design ist eine Agentur mit Schwerpunkt auf Unternehmens- und Finanzkommunikation, Coporate Design und Corporate Architecture. Mit rund 30 Mitarbeitern betreuen sie derzeit Unternehmen wie die ThyssenKrupp, Deutsch Post DHL und die BMW Group. hor
Meist gelesen
stats