Benjamin Frisch leitet Burg-Marketing

Freitag, 25. Januar 2013
Benjamin Frisch
Benjamin Frisch

Der Schließsysteme-Hersteller Burg verstärkt seine Geschäftsführung. Benjamin Frisch leitet ab sofort das Marketing und den Vertrieb des Unternehmens in Wetter, Ruhr. Seine neuen Aufgaben verantwortet der 28-jährige im In- und Ausland. Zusätzlich leitet er das Produkt- und Projektmanagement des Familienunternehmens. Frisch steht viel Arbeit bevor: Burg möchte seinen regionalen Vertrieb in der DACH-Region umstrukturieren und ausbauen. In "Customer Service Centern" sollen Kunden in der Schweiz, Österreich und Deutschland einen festen, örtlich ansässigen Ansprechpartner der Firma bekommen. "Von dieser Umstrukturierung erhoffen wir uns Effizienzsteigerung", sagt Frisch.

-
-
Der Manager arbeitet seit zwei Jahren bei Burg. Frisch hatte zunächst eine Ausbildung im IT-Vertrieb absolviert. Nachdem er ein Fernstudium der Betriebswirtschaft abgeschlossen hatte, war er zuletzt Key-Account-Manager bei Burg. hor
Meist gelesen
stats