Bengt Stahlschmidt kehrt als Marketingvorstand zu Tally-Genicom zurück

Mittwoch, 05. Mai 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bengt Stahlschmidt Gebhard Morent Ulm Vertrieb Europa


Nach dem Ausscheiden von Gebhard Morent Ende März kehrt Bengt Stahlschmidt, 41, als Vorstand Vertrieb und Marketing zum Druckerhersteller Tally-Genicom in Ulm zurück. Aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen über die weitere strategische Ausrichtung von Tally hatte Stahlschmidt Ende Mai 2003 das Unternehmen verlassen, in dem er bereits knapp zwei Jahre die Position Vorstand Vertrieb und Marketing Europa innehatte. In einem zweiten Anlauf will Stahlschmidt das Unternehmen nun auch als Dienstleister positionieren. Stahlschmidt startete seine Karriere nach einem Maschinenbau- und BWL-Studium 1992 im Vertrieb von Siemens-Nixdorf. Anschließend wechselte er als Geschäftsführer Deutschland zum Druckerhersteller Minolta QMS. rp
Meist gelesen
stats