Ben Rodrian wechselt von Buongiorno zu Ciao

Donnerstag, 28. August 2008
Ben Rodrian
Ben Rodrian

Das Shopping- und Verbraucherportal Ciao, München, begrüßt mit Ben Rodrian einen neuen Head of Advertising Sales. Der 34-Jährige ist seit Anfang August für das Online-Advertising der Plattformen in Deutschland und Frankreich zuständig. Damit verantwortet er den strategischen Ausbau dieses Geschäftsfeldes sowie die Positionierung des Portals im Bereich der Media-Agenturen. In seiner Position berichtet er direkt an Geschäftsführer Stephan Musikant. Rodrian wechselt von Buongiorno Marketing Services Deutschland zu Ciao, wo er für die Vertriebsleitung der Marketingservices im Bereich Online und Mobile für die deutschsprachigen Länder und Osteuropa sowie die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und crossmedialer Markting-Maßnahmen für mobile Dienstleistungen zuständig war. jm
Meist gelesen
stats