Bekannte Marken dominieren das Online-Geschäft zur Weihnachtszeit

Freitag, 14. Dezember 2001

Jeder zweite Online-Shopper setzt beim Weihnachtseinkauf im Web auf bekannte Marken. Dies ergab eine Studie, für die die Unternehmensberatung Mummert + Partner 1180 Online-Shopper befragt hat. Danach stehen etablierte Marken vor Weihnachten bei den Usern hoch im Kurs. Durch das Internet gewinnen sie in dieser Zeit neue Kunden hinzu.

Im Vergleich zum Vorjahr erwartet Mummert + Partner für Weihnachten 2001 eine Steigerung der Umsätze beim Online-Shopping von rund 60 Prozent. Dabei kaufen die User laut Studie am liebsten bei im Netz vetretenen Versandriesen wie Otto oder Karstadt-Quelle sowie bei Amazon.
Meist gelesen
stats