Behnisch verlässt Weka Business

Mittwoch, 07. Dezember 2005

Richard Behnisch, Geschäftsführer Weka Media, Kissing, und Vorstandsvorsitzender von UB Media , Markt Schwaben, verlässt nach zwölf Jahren das Unternehmen. Die Trennung erfolgt in gegenseitigem Einvernehmen. Über die Gründe schweigt sich das Unternehmen aus. Die Aufgaben von Behnisch wird ab 1. Januar 2006 Werner Pehland übernehmen. Pehland war vier Jahre lang Vorstandsvorsitzender UB Media; nach deren Übernahme durch Weka ist er im April dieses Jahres in den Aufsichtsrat gewechselt. nr



Meist gelesen
stats