Be-Viacom-Chef Jin Choi geht, Patrick Alders übernimmt

Donnerstag, 06. Dezember 2012
Patrick Alders
Patrick Alders

Jin Choi, seit 2011 Nordeuropa-Chef des Viacom-Vermarkters Be Viacom, verlässt das Unternehmen. Seine Nachfolge als Senior Vice President (SVP) und General Manager Be Viacom tritt Patrick Alders an. Er übernimmt damit die Vermarktung von MTV, Comedy Central, Viva und Niceklodeon in Nordeuropa. Für Deutschland ist weiterhin Mark Specht als Vice President Be Viacom Germany zuständig. Alders ist bislang SVP, General Manager Nickelodeon und wird an Dan Ligtvoet berichten, den Executive Vice President, Managing Director von Viacom International Media Networks Northern Europe.

 Alders ist seit 2003 für Viacom tätig. Zunächst leitete er das strategische Geschäft in den Benelux-Ländern, 2005 wurde er zum General Manager Nickelodeon Benelux. Seit 2009 verantwortete er als General Manager Nickelodeon die Markensteuerung und das kommerzielle Geschäft des Kindersenders.

Bei Nickelodeon wird übergangsweise Milagros Aleman die Aufgaben von Alders übernehmen, derzeit Vice President Commerce des Senders. Wohin Jin Choi geht, ist nicht bekannt. Er verlasse das Unternehmen, "um sich neuen Herausforderungen zu stellen", heißt es seitens Viacom. Choi war erst 2010 von Super RTL zu Viacom, damals noch MTV Networks, gewechselt. pap
Meist gelesen
stats