Bayerischer Rundfunk startet Bildungskanal BR-alpha

Freitag, 02. Januar 1998

Am 7. Januar startet der Bayerische Rundfunk seinen neuen Bildungskanal BR-alpha. Der Kanal bietet jedem Zuschauer die Möglichkeit, "sein individuelles, unterhaltendes Wissenspaket zu schnüren", heißt es. Auszug aus den Inhalten: eine wöchentliche Servicesendung in Zusammenarbeit mit derBundesanstalt für Arbeit, Campus-TV und Sendungen wie Telekolleg. Der Kanal wird analog über den Satelliten Astra 1B ausgestrahlt. Er ist bei älteren Receivern unter der Frequenz 1685,50, bei neueren unter 1935,50 zu empfangen.
Meist gelesen
stats