Bauknecht bewirbt neue Website mit Onlinekampagne

Dienstag, 17. April 2001

Die Old Economy entdeckt den Reiz der Onlinewerbung: Elektrogerätehersteller Bauknecht wird seine neue Webpräsenz wahrscheinlich ausschließlich über das Internet kommunizieren. Die Münchner Onlineagentur Die Argonauten ist beauftragt, bis Frühsommer eine Kampagne zu kreieren. "Wir haben in Tests festgestellt, dass viele Hausfrauen sich im Internet über das Angebot informieren", so Tobias Gärtner, Unit-Director bei den Argonauten. Als Etat steht ein Betrag im oberen sechsstelligen Bereich zur Verfügung. Bauknecht will seine Website mit kaufeinleitenden Services ausstatten.
Meist gelesen
stats