Bauers "Myway": Mit neuem Team und Look zurück am Kiosk

Montag, 08. April 2013
Neustart: Joy Jensen (l.) und Sabine Ingwersen (Bild: Martha Manasterni)
Neustart: Joy Jensen (l.) und Sabine Ingwersen (Bild: Martha Manasterni)

Die Winterpause, die der Bauer Verlag seinem Hochglanzmagazin "Myway" auferlegt hat, ist vorbei: Am Mittwoch kehrt der Titel, von dem im vergangenen Jahr bereits drei "Testausgaben" erschienen waren, überarbeitet zurück in den Handel. Die Auszeit habe man genutzt, um "die guten Ideen noch besser zu machen", sagt die neue Chefredakteurin Sabine Ingwersen. Auf die Grundidee, die laut Ingwersen großartig und noch immer vorhanden ist, hatte der Hamburger Verlag schon im Juni 2012 gesetzt. Nach drei Ausgaben verkündete Bauer allerdings überraschend, das redaktionelle Konzept noch einmal im Detail überarbeiten zu wollen. Das Team um Angela Oelckers, das die Zeitschrift entwickelt hatte, wurde aufgelöst. An der Spitze der Redaktion steht nun die 48-jährige Ingwersen, die zudem die wöchentlich erscheinenden Frauen-Zeitschriften "Tina" und "Bella" verantwortet.

Die aktuelle Mai-Ausgabe von "Myway"
Die aktuelle Mai-Ausgabe von "Myway"
Der Slogan "Aufregend erwachsen!", mit dem die Redaktion das Lebensgefühl der "Myway"-Zielgruppe - Frauen ab 40 Jahre - beschreiben will, zieht sich künftig durch alle Rubriken des Heftes. Auch die Stars auf dem Titel gehören zu den "Forever Forties", sollen für die Leserinnen nachvollziehbar und auf Augenhöhe sein. Gesicht der aktuellen Mai-Ausgabe ist Schauspielerin Angela Roy (unter anderem "Tatort", "Rote Rosen"). Parallel dazu haben Chefredakteurin Ingwersen und Redaktionsleiterin Joy Jensen, 41, die Optik des Magazins überarbeitet. Das Layout wirkt strukturierter und ermöglicht laut Verlag eine großzügigere Präsentation der Protagonisten und Themen.

Zudem setzt das "Myway"-Team auf exklusive Angebote. In jeder Ausgabe bietet die Redaktion in Kooperation mit Werbepartnern Rabatte und Sonderkonditionen, im aktuellen Heft beispielsweise zusammen mit dem Modeunternehmen Seidensticker und dem Kosmetikhersteller Babor. Begleitet wird der Neustart von einer inhouse konzipierten Werbekampagne in Print und TV. "Myway" erscheint ab Mittwoch monatlich zum Copypreis von 3 Euro in einer Druckauflage von 200.000 Exemplaren. kl
Meist gelesen
stats