Bauer startet Schlagermagazin "Meine Stars hautnah!"

Dienstag, 03. Februar 2009
Die Startauflage beträgt 200.000 Exemplare
Die Startauflage beträgt 200.000 Exemplare

Hossa! In dieser Woche schiebt die Bauer Media Group ein neues Magazin auf die Pressebühne: "Meine Stars hautnah!" heißt das Heft. Die "Volksmusik- und Schlagerillustrierte" firmiert als Ableger und Sonderheft des wöchentlichen Bauer-Yellows "Neue Post" und soll "zunächst einmalig" mit einer Druckauflage von 200.000 Exemplaren sechs Wochen lang zu einem Copypreis von 2,90 Euro im Handel erhältlich sein. Man darf vermuten, dass das Heft bei Erfolg in Zukunft monatlich erscheinen soll. Ähnlich war Bauer bereits bei anderen Magazineinführungen verfahren. Zielgruppe von "Meine Stars hautnah!" sind nach Verlagsangaben rund 18,5 Millionen Volksmusik- und Schlagerfans im Alter von 40 bis 69 Jahren.

Chefredakteur ist Jörg Schumacher, im Hauptjob Vize bei "Neue Post". Falls das Magazin dauerhaft erscheint, soll dem Vernehmen nach Volksmusik-Hero Patrick Lindner als Herausgeber fungieren. Bereits zum Start kooperiert das neue Bauer-Blatt mit dem Volksmusik- und Schlagerportal Aufeins.de. Im Titelcover steckt eine CD mit Liedern von Kristina Bach. Neben den Schlagerstar-Storys bietet das Heft Promi-Rätsel, Reisetipps zu Konzerten, die Rubrik "Kochen mit den Stars" und einen TV-Teil mit passenden Programmtipps. Bauer-Verlagsgeschäftsführer Ingo Klinge: "Die Erfolge der TV-Formate zu Volksmusik und Schlager zeigen das große Interesse der Fans. Wir sind mit ,Meine Stars hautnah!‘ im wahrsten Sinne des Wortes direkt mit dabei." rp
Meist gelesen
stats