Bauer möbelt "Auf einen Blick" auf

Mittwoch, 13. Juni 2012
Die neue "Auf einen Blick"
Die neue "Auf einen Blick"

Die Bauer Media Group hat seinen Millionenseller "Auf einen Blick" aufgefrischt. Ab der kommenden Ausgabe, die am 14. Juni erscheint, präsentiert sich das Heft mit einer neuen Heftstruktur und einem modernisierten Layout. Die Programmzeitschrift hatte in jüngster Zeit deutlich an Auflage eingebüßt. Die Maßnahmen sollen - natürlich - mehr Übersichtlichkeit und einen besseren Lesefluss ermöglichen. Die drei inhaltlichen Säulen TV-Programm, Unterhaltung und Ratgeber werden stärker betont. Gesundheitsthemen, laut Verlag einer der wichtigsten Themenbereiche für die Leser, sollen im Heft mehr Gewicht bekommen und rücken daher in den vorderen Teil des Heftes. Neu ist die Rubrik "Hier helfen wir Ihnen weiter!". Die prominent im Heft platzierte Doppelseite soll als Austausch- und Community-Element die Nähe zu den Lesern unterstreichen.

"Der Name auf einen Blick ist ab sofort auch inhaltlich wieder Programm. Wir bieten deutlich mehr Inhalte, die aber durch das neue Layout schnell und leicht erfasst werden können", sagt Jan von Frenckell, Chefredakteur von "Auf einen Blick": "Außerdem richten wir uns noch stärker an der emotionalen Welt unserer  Leserinnen und Leser aus. Nicht nur mit aktuellen Aufreger-Themen und gefühlvollen Schicksals-Reportagen. Auch im Ratgeber-Teil wird eine Geschichte daran gemessen, ob sie die Gefühlswelt der Leser anspricht. Mit den Neuerungen bei Layout und Inhalt wollen wir die Leser-Bindung an unser Blatt deutlich erhöhen."

Die Programmzeitschrift gehört mit einer verkauften Auflage von 1.087.758 (IVW I/2012) zu den meistverkauften wöchentlichen Programmies, büßte im 1. Quartal 2012 laut IVW im Vergleich zum Vorjahreszeitraum allerdings 8 Prozent seiner Auflage ein. dh
Meist gelesen
stats