Bauer bringt "Alles für die Frau" an den Kiosk

Freitag, 05. November 2004

Mode, Beauty, Stars, Unterhaltung und Rezepte sind die Themen der neuen Frauenzeitschrift "Alles für die Frau", die erstmals am morgigen Samstag erscheint und von der Verlagsgruppe Bauer, Hamburg, herausgegeben wird. Die Startauflage des wöchentlichen Titels, der am Kiosk 30 Cent kostet, liegt bei 1,1 Millionen Exemplaren. Zur Zielgruppe gehören Frauen zwischen 30 und 59 Jahren.

Chefredakteurin von "Alles für die Frau" ist Sabine Fäth, die bereits die Frauenzeitschrift "Laura" leitet und diese Position auch zukünftig behalten wird. Begleitet wird der Start des Titels mit einer inhouse gestalteten Kampagne, zu der TV-Spots und Anzeigen in verlagseigenen Titeln gehören. ps
Meist gelesen
stats