Bauer Media schließt 2002 mit Werbeumsatz-Plus ab

Donnerstag, 16. Januar 2003

Mit einer leichten Steigerung des Brutto-Werbeumsatzes um 1,2 Prozent auf 340,4 Millionen Euro konnte Bauer Media, der Anzeigen- und Onlinevermarkter der Bauer Verlagsgruppe, das vergangene Jahr abschließen. Nach einer Analyse der Bauer Media auf Grundlage von Daten der Nielsen Media Research schließt Bauer damit als einziger Großverlag 2002 mit einem positiven Ergebnis ab.

Vor allem die Programmzeitschriften "TV Hören und Sehen" und "Auf einen Blick" trugen mit kräftigen Steigerungen zu dem guten Ergebnis bei. Der gesamte Werbemarkt verbuchte im vergangenen Jahr nach Nielsen Media Research ein Minus von 4,4 Prozent. Die Zeitschriften verloren mit einem Umsatzrückgang von 7,2 Prozent sogar überdurchschnittlich.
Meist gelesen
stats