Bauer Digital: Christian Fricke wird Geschäftsleiter

Montag, 23. Juli 2012
Christian Fricke
Christian Fricke

Christian Fricke wechselt in die Geschäftsleitung von Bauer Digital und wird künftig gemeinsam mit Geschäftsführer Sven-Olof Reimers das Portalgeschäft und die Beteiligungen der Bauer Media Group verantworten. Sein Vorgänger Daniel Puschmann verlässt das Unternehmen - offiziell auf eigenen Wunsch, um "neue berufliche Herausforderungen zu verfolgen". Fricke, 33, war nach seinem Berufseinstieg bei Roland Berger Strategy Consultants seit 2008 bei Bauer tätig, zunächst als Beteiligungsmanager von Bauer Digital. 2010 wechselte Fricke zur Verlagsgruppe Bauer Living, wo er zuletzt als Verlagsleiter für die Living- und Foodmagazine des Verlag verantwortlich war. Zusätzlich war er seit 2010 Geschäftsführer der Bauer Do-it-yourself GmbH.

Bauer hatte Ende des vergangenen Jahres eine große Digital-Offensive angekündigt. Der Verlag will den Anteil der digitalen Erlöse durch Akqusitionen, neue digitale Produkte und kostenpflichtige Apps deutlich ausbauen. Bislang kommen erst rund 3 Prozent der Gesamterlöse aus digitalen Geschäftsfeldern.

Die Aufgaben von Fricke bei Bauer Living übernimmt ab dem 15. August Sousan Hensel. Als Verlagsleiterin der Bereiche Living und Food sowie Geschäftsführerin der Do-it-yourself GmbH verantwortet die 41-Jährige künftig alle Food-, Living- und Do-it-yourself-Magazine des Verlags. Die Betriebswirtin kommt vom Cora Verlag, wo sie zuletzt als Business Unit Leiterin tätig war. Zuvor war Hensel unter anderem Marketingleiterin bei Edding und Vertriebsleiterin bei ConAction. dh
Meist gelesen
stats