Barth übernimmt Geschäftsführung bei Radio RPR

Montag, 11. Februar 2002

Michael Barth wird spätestens ab Juli dieses Jahres neuer Sprecher der Geschäftsführung bei Radio RPR. Der 46-Jährige übernimmt die Bereiche strategische Planung, Programm und Finanzen.

Er teilt sich die Geschäftsführung mit Walter Thul, der für die Bereiche Marketing und Event zuständig ist. Derzeit ist Barth Geschäftsführer der HSG Hörfunk Service sowie von sieben nordrhein-westfälischen Betriebsgesellschaften, darunter Radio Köln und Radio Bonn.
Meist gelesen
stats