Barnesandnoble.com entlässt 16 Prozent der Mitarbeiter

Donnerstag, 08. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Barnes & Noble Nettoverlust Bertelsmann


Der amerikanische Online-Buchhändler Barnesandnoble.com hat angekündigt, 16 Prozent seiner Belegschaft, also 350 Mitarbeiter, zu entlassen. Mehrere Betriebsanlagen sollen geschlossen werden. Der Nettoverlust hat sich im Geschäftsjahr 2000 auf 275 Millionen erhöht, ein Jahr zuvor waren es noch 102 Millionen Dollar. Der Umsatz steigerte sich um 65 Prozent auf 320 Millionen Dollar. Das 1997 gegründete E-Commerce-Unternehmen gehört zu je 40 Prozent der US-Buchkette Barnes & Noble und Bertelsmann.
Meist gelesen
stats