Barkhausen spricht für Fidelity

Donnerstag, 26. Oktober 2006

Stefan Barkhausen verstärkt den Bereich Unternehmenskommunikation des Investmentfondsanbieters Fidelity in Kronberg. Der 35-Jährige ist als Senior Manager insbesondere für die Kommunikation des neuen Geschäftsbereichs Betriebliche Vorsorge zuständig. Barkhausen verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Finanzkommunikation. Zuletzt war er als Senior Consultant bei der Kommunikationsberatung Charles Barker in Frankfurt tätig. Zuvor arbeitete Barkhausen bei der PR-Agentur Cohn & Wolfe und als Journalist. jh

Meist gelesen
stats