Barclay-Brüder holen sich den Daily Telegraph

Donnerstag, 24. Juni 2004

Die Investorengruppe 3i geht leer aus: David und Frederick Barclay haben den Zuschlag für den Kauf des "Daily/Sunday Telegraph" erhalten. 665 Millionen englische Pfund müssen die schottischen Brüder berappen.

Beide sind bereits im Zeitungsgeschäft unter anderem mit "The Scotsman" aktiv. Neben dem "Telegraph" verkauft Hollinger International auch die Zeitschrift "The Spectator" an die Barclays. sch
Meist gelesen
stats