Barbara Kühne übernimmt die Personalführung bei McCann Erickson

Freitag, 25. März 2011
-
-

Zum 1. April 2011 steigt Barbara Kühne zum Human Resources Director von McCann Erickson auf. Damit übernimmt die 38-Jährige die Personalführung für die gesamte Agenturgruppe in Deutschland. Kühne war zuletzt als Client Service Director International bei McCann in Düsseldorf für den Kunden Beverage Partners Worldwide verantwortlich. Sie ist der Agenturgruppe bereits seit 1994 treu. Zunächst war sie in der Hamburger Agentur tätig und stieg nach einem Auslandsstudium und diversen anderen Stationen 1999 in Frankfurt ein, wo sie als Account Manager startete.

In ihrer künftigen Position ist sie für die Personalent­wicklung an allen fünf Standorten verantwortlich. Kühne wird sich in enger Zusammenarbeit mit der jeweiligen Ge­schäftsführung um Themen wie Mitarbeiterförderung, Mitarbei­terbindung und Trainingsprogramme kümmern. "Eine ihrer wichtigsten Aufgaben wird es sein, das Miteinander der McCanner auf allen Ebenen zu pflegen, junge Talente auszubilden und für die McCann-Kultur zu begeistern", sagt Agenturchef Helmut Sendlmeier. Die Position der Human Resources Direktorin sei ein wesentlicher Teil des neuen Transforma­tions-Programms. "Wir wissen, dass Barbara nicht nur beinahe alle Mitarbeiter kennt, sondern auch geprägt ist von der Leidenschaft, diese Herausforderung mit Engagement zu erfüllen." hor
Meist gelesen
stats